Wieder "vergoldeter" Geschäftsbericht. International ausgezeichnet wurde der "Annual Report" der Post AG.

Zum wiederholten Mal kam der Geschäftsbericht der Österreichischen Post zu internationalen Ehren. Der ARC Award ("Annual Report Competition"), verliehen vom Veranstalter Mer-Comm, kürt bereits seit 1987 die besten internationalen Jahres- und Geschäftsberichte.

"Vergoldet" wird der Post-Geschäftsbericht mit dem Titel "Die Nummer 1: Immer in Bewegung" beziehungsweise "The Number one: Always on the move" in den Kategorien "Cover Photo/Design", "Photography" und"Printing & Production" im Bereich "Logistic Enterprises".

Gedruckt wurde der ausgezeichnete Geschäftsbericht im Niederösterreichischen Pressehaus mit Sitz in St. Pölten. Dafür wurde ein Volumenpapier verwendet, die beiden Covers wurden matt, kratzfest cellophaniert und UV-lackiert. In dem der Magazin- und der Zahlenteil ineinander gesteckt wurden, bilden die beiden eine Einheit. So können Interessierte die zusammengefügten Broschüren gemeinsam nehmen.

Im Rahmen einer feierlichen Gala am 20. Oktober in New York werden die Gewinner ihre Awards offiziell verliehen bekommen. Einen Ehrenpreis für die Post gab es außerdem in der Kategorie "Non-Traditional Annual Report: Logistic Enterprises".

(Auszug aus: MedienManager, 18.10.2016, http://www.medienmanager.at/markt/detail/artikel/vergoldeter-geschaeftsbericht/)